Madonna di Campiglio

Golf Campo Carlo Magno

Dieses Golffeld, das schon 81 Jahre alt ist, ist eines der ältesten Felder von Italien. Es wurde 1923 von Henry Cotton in einem schönen Kiefernwald entworfen. Sie werden sich in eine unvergessliche Umgebung des Naturparks Adamello-Brenta eingetaucht finden, der die berühmten Dolomiten als Hintergrund hat. Das Feld ist offen vom Juli bis zum Ende September. Mit 1650 m.ü.M. ist es eines der höchsten in Europa.

Nardis Wasserfälle

Nardis Wasserfälle sind über 130 Meter hoch, von den Bergen des Naturparks Adamello-Brenta umgeben. Nardis Wasserfälle sind die bekanntesten Fälle des Val di Genova Tals, das als Wasserfalltal berühmt ist, dank einer Großzahl von Wasserfällen. Sie fallen von über 130 Metern von Presanella.
Im Val di Genova Tal ( Straße nach Pinzolo) können Sie auch zahlreiche andere Möglichkeiten von Ausflügen in der Umgebung von Madonna di Campiglio genießen.

Trekking und Ausflüge im Hochgebirge

Das Personal des Hotels Milano wird Ihnen gerne Informationen über ein dichtes Netz von Wanderwegen und angenehmsten Ausflügen liefern. Sie helfen Ihnen, alle verborgensten und unberührten Winkel dieses wunderschönen Tals zu entdecken.

Die Spa-Badbehandlungen

Ponte Arche ist die Heimat der berühmten Spa-Bäder Terme di Comano.. Berühmt für die therapeutische Heilkraft ihrer Thermowässer, enthält die Gegend drei Hochplateaus: die Hochebenen von Banale, Bleggio und Lomaso. Mit ihrer Zentrallage sind die Termen von Comano ein perfekter Platz, um den Körper zu verwöhnen und den Verstand zu entgiften. Caderzone bietet Fonte S. Antonio spa an und das Rabbi Tal mit ihren Spabädern und Thermoprogrammen für 2, 3 oder 6 Tage sowohl für Gesundheit, als auch für Schönheit, Behandlungen einschließlich Anti-Stress, Neubelebung und Reinigung, revitalisierende, purifizierende und vaskuläre Behandlungen, Anwendungen für kräftigere und leichtere Beine und die Cellulite Reduktion.

Die Skigegend

Madonna di Campiglio ist direkt durch die Skiliftanlage mit den Skigebieten von Folgarida und Marilleva verbunden. Das Skigebiet Madonna di Campiglio ist 1500 m.ü.M. Mit Pisten auf 2500 m.ü.M. ist Skifahren und Snowboarden die ganze Saison gesichert. Die Skisaison in Madonna di Campiglio fängt im Dezember an und dauert bis April. Dieses Skigebiet ist ein Teil der Skirama Adamello-Brenta Gegend und hat einen direkten Zugang zu 150 km von Skistrecken mit 51 individuellen Pisten, bedient von 24 Skiliftanlagen. Es gibt vier Flughäfen bis zu 3 Fahrstunden (der nächste ist Bolzano Airport – 1,5 Stunden), so ist das Ski- und Snowboardwochenende und der Skiurlaub in Madonna di Campiglio eine perfekte Wahl.

ANGEBOTE

WINTERLAUB in MADONNA DI CAMPIGLIO
Promotions
Preise in Halpension pro Person
vom 17 bis 24 Dezember 2017
7 Tagen € 476,00
5 Tagen € 375.00 vom 07 bis 12 Januar 2018
5 Tagen € 320,00 vom 14 bis 21 Januar 2018
5 Tagen €...

> Sehen Sie alle Sonderangebote
© 2017 Hotel Milano ***
Piazza Righi 10 - 38084 Madonna di Campiglio (TN)
Tel. 0465-441210 / 441703 - Fax 0465-440631 - P.Iva 00451810220
info@campigliohotelmilano.it
Logo Trentino Spa Logo Parco Naturale Adamello brenta Logo ApT Madonna di campiglio